Lets take it easy in down under

sponsored links


Die Zeit wird reif fuer weitere Planungen

Allgemein — posted_by paul @ 09:01

Hey guys, whats up?

Also, wir hatten hier bis jetzt eine echt geile Zeit. Die anderen sind zu faul um was in den blog zu schreiben und pennen/faulenzen, deswegen uebernehmen ich das mal wieder. Wir sind jetzt schon den 5ten Tag in Sydney und viel getan in richtung Job hat sich noch nicht. Aber dafuer ganz viele andere interessante Dinge....

 Edit: Benutzt am besten Mozilla Firefox oder Netscape um auf dieser Seite zu surfen, mit den explorern ist funktioniert alles ganz normal und es ist nicht so verdammt langsam! P.s. Hab jetzt mal ein neues Design eingestellt, die seite sollte jetzt auch mitm explorer normal laufen!

 read_more

Endlich down under nach ca. 40H

Allgemein — posted_by paul @ 05:28

Soo endlich angekommen, war ne harte aber auch sehr lustige reise. Ich selbst kam zu ca. 1 stunde schlaf, im flugzeug geht das einfach nicht klar. Bin jetzt seit ueber 48h auf den beinen und werde auch erst heute abend um 8 oder so pennen gehen, um in den Zeitrithmus zu kommen (es is gerade 1.30 mittags).

Fange ich mal am anfang an. Die Zugfahrt verlief ohne Probleme, in Frankfurt wurden die ersten klamotten im zug vergessen, wer und was, will und darf ich leider nicht sagen.  Dann hiess es erstmal einchecken und mal wieder warten....Nach ca. 9stunden flug ohne probleme und viel unterhaltung (Touchscreens an den ruecksitzen Beck's und Budweiser in rauen mengen) sind wir dann in Seoul angekommen und auf dem Flughafen wimmelte es nur so von kleinen Koreaner/innen in Schuluniformen. WIr haben uns dann sofort aufgemacht zum naechsten raucherbereich: eine Art Glaskasten/kaefig. da drin fuehlt man sich irgendwie etwas wie im zoo, komische sache....dann hiess es mal wieder warten so ca. 6 stunden.

Naechste Etappe: Seoul-Sydney, Flugzeit mal wieder 9 stunden :( + verspaetung  ( das flugzeug wurde ordentlich durchgeruettelt und ist durch einige stuerme geflogen). Kurz vor ende hat Tobi's magen dann kapituliert. Das Essen war auch wirklich sehr schlecht entweder Chiiicken oder BiBibam: dazu gabs sogar ne anleitung wie man das essen muss....reis-komische pilze-scharfe sauce-soja sauce-spinat?oder algen?...keine ahnung. War aufjedenfall sehr fischig alles. 

 Dann ENDLICH landung in Sydney um halb 7 uhr Ortszeit, ne 3/4 stunde aufs gepaeck warten und dann..ohmann eine riesenmega schlange vor der Quarantine Kontrolle, die sich in alle richtungen ausbreitet und alle 5min 10cm. voranschritt. Irgendwann war das den Australiern dann zuviel  und wir haben denn "gruenen" stempel bekommen und konnten ohne etwaszu deklarieren durchgehen. Very nice, haetten wir bloss mehr kippen gekauft. 

Um 10 waren wir dann erst im hostel: forsetzung folgt von tobsen....

 


Suedkorea

Allgemein — posted_by tobsen @ 07:15

Moin Moin

 

sitzen grade in Suedkorea in einem internetcafe!

Es ist 14 uhr 16 ortszeit also circa 7 uhr bei euch !!

Werden in 5 std weiter nach Sydney fliegen....

 ㅇ댜ㅜ드ㅕㅇㅇㅇㅁ

In dem Sinne noch einen Schoenne Tag ....wir werden uns wieder melden wenn wir in australien sind!


S├╝dkorea

Allgemein — posted_by tobsen @ 14:31
Test Test Südkorea wird bestimmt witzig Test Test

Hallo, liebe Freunde, Verwandte und Besucher

Allgemein — posted_by paul @ 18:18

Herzlichen Willkommen in unserem Australien blog.

Hier werden wir euch informieren über alles was uns dort unten in den Sinn kommt. Abenteuer, Fotos, die ganze pallette....

Am 15.10 gehts los, erst mit dem Zug nach Frankfurt, dann mit dem Flugzeug nach Seoul und von dort aus weiter nach Sydney.

 Achja, vergesst bitte nicht zu unserer Abschiedsparty morgen bei mir zu kommen!

 

Schöne Grüße und nochn schönes wochenende :) 


Test123

Allgemein — posted_by bla @ 18:06
Test Test read_more

sponsored links