Backpacking Down Under

sponsored links

01 , 2007

Das Cape

Cape Tribulation & Cooktown — posted_by n0ra @ 09:10

Auf dem Weg zum Cape Trib wurde es dunkel und leider fing es auch tierisch zu regnen an. Wir hatten eigentlich geplant, dass Marco und ich im Zelt und die anderen Jungs im Auto schlafen, doch bei den Wassermassen die auf uns niedergossen waere es schon unmoeglich gewesen, ein Zelt ueberhaupt aufzubauen. Da kam auch schon die zuendende Idee: "Lass doch erst einmal bei Nacht im dicksten Gewitter baden gehen!"

Nachdem auch das ueberstanden war, gab es einen fuer die Tropen typischen Wetterwechsel und wir bauten blitzschnell das Zelt auf. Gerade noch rechtzeitig, denn es fing erneut an zu schuetten wie aus Eimern....

Am naechsten Tag brannte die Sonne auf uns nieder und wir verbrachten lange Zeit im Meer. Cape Trib besitzt einen Strand wie ich ihn vorher nur auf Posterwaenden gesehen habe. Der Regenwald reicht direkt bis an den Sand und das Meer ist flach, glasklar und einfach nur WUNDERSCHOEN!!!

Also beschlossen wir vier aus dem einen Auto spontan noch eine nacht laenger zu bleiben.

Abends lernte auch ich endlich einmal Pokern und war auch beide Spiele gleich im HeadsUp:-)


comments

sponsored links

Powered by LifeType